Archiv der Kategorie: Lose Perlen

Woche 11: Matrjoschkas

Ach mist, ich bin ja schon wieder viel zu spät. Aber besser spät als nie und das wichtigste ist, meine „Perlenfrustration“ ist weg. Am letzten Wochenende, ich war mit Familie in Berlin unterwegs, bekam ich meine momentanen Lieblingsohrringe geschenkt. Matrjoschkas. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lose Perlen | 1 Kommentar

Woche 9 und 10: Ein Satz mit X

… das war wohl nix. :crap: Ich habe mich mal wieder an Häkelketten versucht und meter für meter Perlen aufgefädelt, eine extra Häkelnadel plus entsprechende „Fachliteratur“ gekauft. Aber es wird nix, ich kriege das einfach nicht hin. Deshalb war ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lose Perlen | 1 Kommentar

Buchvorstellung „Glasperlen fädeln“

Wie ich schon mal geschrieben habe, möchte ich nach und nach meine Bücher zum Thema Perlen vorstellen. Anfangen möchte ich heute mit dem Buch „Glasperlen fädeln“ von Damaris von der Heyden. Weil ich ein Mensch bin, der sich Bilder besser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glasperlen, Lose Perlen, Perlenbücher | 4 Kommentare

Mamas Kette

Offensichtlich angesteckt von mir, hatte meine Mutter sich ein Perlenset zugelegt, um auch mal eine Kette zu basteln. Blöderweise hat sie aus dem Katalog die falsche Bestellnummer genommen, so dass nur die Perlen kamen und nicht auch Nylon und Verschluss, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glasperlen, Lose Perlen | 1 Kommentar

Probleme mit silbernem Draht

Hach, ich krieg ’ne Krise. Da bekommt man von einer Freundin einen Auftrag für eine Kette und dadurch gleichzeitig eine Idee, die man auch selbst richtig gut findet und dann ist die Umsetzung gar nicht sooo einfach. Sie wünscht sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lose Perlen | 3 Kommentare

Sie sind mein…

Ja, endlich habe ich meine Schmuckbüsten gefunden, gekauft und mit zu mir ins Büro geschleppt. Eigentlich waren es ja nur 4 Wochen von der Idee bis zum „Meins“-Gefühl, aber irgendwie fühlte sich das länger an. Egal, sie sind nun da. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lose Perlen | 2 Kommentare

Träume

Was träume ich nicht andauernd für einen Unsinn. Letzte Nacht war ich frischgebackene Mutter von Drillingen. Während ich ein Kind mit der linken Hand gefüttert habe, wurde das zweite Kind mit der rechten Hand gewickelt und das dritte schrie derweil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lose Perlen | Kommentar hinterlassen